Platzordnung der   Hundefreundefrankenwald e.V.

Um die in der Regel übliche Gruppenausbildung reibungslos durchführen und um den Aufenthalt
auf diesem Platz für alle positiv und möglichst ohne Probleme gestalten zu können, sind folgende
Grundsätze zu beachten und einzuhalten:

 

1. Zutritt haben nur Hunde, deren Besitzer/Führer vorher den gültigen Impfschutz des jeweiligen

Hundes nachgewiesen haben. Bei neuen Teilnehmern an Kursen/ Besuchern sowie Gästen ist der

Zugang zum Platz zunächst mit dem/ der verantwortlichen Ausbildungsleiter/ in

zu klären.

 

2. Auch für die Dauer des Platzaufenthaltes bleibt der Hundeführer/ Besitzer verantwortlicher Halter

für seinen Hund im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches( Hundehaftpflichtversicherung notwendig).

 

3. Die Ausbilder handeln im Auftrag des Vereins. Ihren Anweisungen ist Folge zu

leisten, insbesondere bei allen Übungsabläufen und bei außergewöhnlichen Situationen (z.B.Beißereien).

 

4. Grundsätzlich sind die Hunde auf dem Platz angeleint zu führen. Freies Laufen bzw.Spielphasen

werden von der Ausbildungsleitung angekündigt.

 

5. Sollten Hunde auf dem Platz Kot absetzen, ist dieser umgehend zu entfernen (Schaufel,Beutel,

usw.)


 

6. Das Urinieren von Hunden an Gegenständen /Materialien (Markierungshütchen, Teile des Agilityparcours)sollte unter allen Umständen vermieden werden, um dadurch nicht entsprechende

Folgenhandlungen anderer Hunde auszulösen. Reinigung durch den entsprechenden Hundebesitzer!!!

 

7. Läufige Hündinnen haben für die Dauer der Hitze keinen Zutritt;dies gilt auch für erkrankte Hunde.

 

8. Die Platzanlage mit den dazu gehörigen Materialien soll allen Benutzern möglichst gute

Bedingungen für ihr Vorhaben bieten. Daher sind alle gleichermaßen aufgerufen, verantwortungsvoll und pfleglich mit diesem “gemeinsamen Besitz auf Zeit“umzugehen.

 

9. Für die Dauer des Platzaufenthaltes erkennt jeder Benutzer/ Besucher diese Platzordnung an.

 

10. Haftung

Ich erkläre, dass die Teilnahme auf eigenes Risiko und Gefahr erfolgt. Für Schäden und Unfälle

irgendwelcher Art übernimmt der Veranstalter keine Haftung.Der/ Die Hundeführer/in ist haftbar für alle Schäden und Folgen,die Er/Sie oder dessen Hund auf dem Hundeplatz anrichtet oder verursacht. Eltern haften für ihre Kinder.

Bei groben Verstößen behält sich die 1. Vorsitzende oder ihr Beauftragter entsprechende Maßnahmen vor.

 

 

Hier finden Sie uns

Hundefreunde Frankenwald e.V.
Nalser str.
96317 Kronach / Gundelsdorf

eine genaue Beschreibung finden Sie unter Anfahrt

Kontakt

Rufen Sie uns an :

Hanna Strehmel

0176/83539548

oder schreiben Sie uns :

hundefreunde-frankenwald@web.de

 

Trainingszeiten

neue Stundenzeiten !

Samstag:

ab  9.00 Uhr  Junghunde 1 & 2

ab 10.00 Uhr Grundgehorsam 1 & 2

ab 11.00 Uhr Welpenstunde

                      und Profis

ab 12.00 Uhr Prüfungsgruppe

Dienstag:

ab 18.00 Uhr Vorbereitungskurs für BGVP und Hundeführerschein

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundefreunde Frankenwald e.V.